TwitterFacebookDeutsch

Der Tourismus-Hotspot an der Niederländischen Riviera Zoutelande

  • 4-30-2015
De Duitse website rp-online.de publiceerde op 8 oktober 2014 het onderstaand artikel. Wij van Op-vakantie-in-Zoutelande zijn het daar natuurlijk roerend mee eens!

Zoutelande - kleine Ortschaft ganz groß

 

Der Tourismus-Hotspot an der Niederländischen Riviera

Im Südwesten der Niederlande befindet sich die Zeeländische Riviera nahe der Ortschaft Zoutelande. Unter Naturschutz stehende Dünen, naturnahe Deiche, überdurchschnittlich warme Temperaturen sowie ausgewiesen klare Luft erklären den alljährlichen touristischen Zulauf nahezu von selbst. Ganz auf Tourismus eingestellt wird es den Besuchern nicht schwer gemacht, sich in Zoutelande wohlzufühlen.

1012203_490349244390565_1602287232_n.jpg

Die Zeeländische Riviera gehört zu den Perlen des niederländischen Tourismus. In der südwestlichen Provinz Zeeland gelegen, befindet dieser Küstenabschnitt unmittelbar bei Zoutelande und bildet mit dessen Strand und den Küstenstreifen von Dishoek und Westkapelle die meistbesuchte Baderegion der zeeländischen Küste. Überdurchschnittlich warme Temperaturen, ausgewiesen klare Luft sowie mächtige, unter Naturschutz stehende Dünen locken Touristen alljährlich zum Baden nach Zoutelande.

Zoutelande - kleines Dorf ganz groß

Hinsichtlich internationaler Bekanntheit kann das kleine Dorf Zoutelande mit den touristischen Hotspots der Niederlande wie Amsterdam, Den Haag oder Delft freilich nicht mithalten. Nichtsdestotrotz liefert die westlich der zeeländischen Hauptstadt Middelburg gelegene Ortschaft einen ansehnlichen Beitrag zur Wirtschaftsleistung dieser Tourismusregion. Neben dem Strand wartet das malerische und im Ortskern verkehrsbereinigte Dorf mit zwei historischen Kirchen, etlichen Restaurants und Geschäften sowie einem Campingplatz und mehreren Minicamping-Anlagen auf umliegenden Bauernhöfen auf.

Touristische Aktivitäten

In Zoutelande und Umgebung werden rund um den Strandtourismus vielfältige Aktivitäten wie Wochenmärkte, Besichtigungstouren, Livemusik, Strand-Motocross, Kugelwurfspiele und vieles mehr angeboten. Große Tradition im Dorf hat das Ringreiten, bei dem die Reiter mit einer Lanze eine möglichst große Zahl an Kränzen einsammeln müssen. Des Weiteren findet jedes Jahr Anfang Oktober der Zeeland-Küstenmarathon statt, das hier seinen Zieleinlauf hat.